NEOHANDLER

Massenproduktion
Testhandler für MEMS

OSAI NeoHandler ist die erstklassige Lösung für Halbleiterunternehmen, um MEMS- und Power-Bauelemente in der Massenproduktion (bis zu 25KUPH) zu testen.
NeoHandler hat eine kleine Standfläche: Die Produktionsfläche von 900 x 1.600 mm ist raumsparend und drastisch erhöht den Durchsatz (UPH/ m2) durch die Skalierbarkeit. Die hohe Flexibilität ermöglicht es dem Kunden, die Einrichtung in 15 Minuten zu ändern, wodurch die Investition maximiert wird: Der Ein-/Ausgabewagen kann durch verschiedene Magazintypen ersetzt werden und Multipick up Werkzeuge können einfach und leicht nach Bedarf skaliert werden.
Die breite Palette der von OSAI entwickelten Multisocket- und Multipick-Up-Tools ermöglicht es den Kunden, verschiedene Pakete zu verwalten.
NeoHandler kann mit verschiedenen Stimuluskammern richtig konfiguriert werden, entsprechend den spezifischen zu konditionierenden MEMS.

VIDEO ABSPIELEN

DATENBLATT HERUNTERLADEN

neohandler modula
0
UPH
0s
Testing time

Handler Schwerpunkte:

Kompatible Bauelemente

die Handler wird als eine allgemeine Ausrüstung realisiert
Allerdings wird die vollständige Kompatibilität für gewisse Bauelemente von den Kontakten gegeben.

Die Handler ist kompatibel mit folgenden Bauelementen:

HANDLING

RÜCKSEITIGE TABLETTS INPUT-OUTPUT-WAGEN:

OSAI NeoHandler ist mit einem Input-Output-Wagen ausgestattet.
Die Wagenoptionen sind so konzipiert, dass sie immer dann geändert werden, wenn eine Neukonfiguration des Handlers erforderlich ist, was die Aufbauzeit reduziert.
Ein schnell wechselndes System mit einem mechanischen Selbstausrichtsystem garantiert die Wiederholgenauigkeit des Input-Outputs.
Der Wagen kann mit verschiedenen Arten von Zuführlösungen für den Input/Output konfiguriert werden.

Input:

  • Jedec Tablettzuführung
  • Rohr
  • Schüssel
  • Filmrahmen

Output:

  • Jedec Tablett
  • Rohr
  • T&R
  • Schüssel

TOOLS

JEDER KOPF IST MIT EINEM SPEZIELLEN PICK-UP- WERKZEUG AUSGESTATTET

Hauptmerkmale der Pick-Up-Werkzeuge sind:

  • Schnelles Wechseln (weniger als 1 Minute)
  • 1, 4, 8, 16, 35 Standorte andere Multisites sind auf der Roadmap verfügbar
  • Unabhängiger 10mm Z-Hub auf jedem einzelnen Pflücker
  • Unabhängige Vakuumsteuerung und -kontrolle an jedem einzelnen Sammler
  • Fein einstellbarer Abluftbläser
  • Einseitiger Kollisionssensor
  • Auf dem Sammler-Präzisor für die Gerätevorausrichtung
  • Interner Code für die Überprüfung der Einrichtungsrezeptur

NEOEPC

Labormaßstabausrüstung

EPC ist die ultimative Testlösung von OSAI. Mit seiner kompakten Größe ist der NeoEpc eine der kleinsten Konditionierungskammern der Welt und dessen kompaktes Design ermöglicht die Feinabstimmung von Forschung und Entwicklung direkt im Labor.
Diese Eigenschaft hindert nicht daran, die Kammer mit unterschiedlichen Stimulationen wie Temperatur, Druck, Feuchtigkeit und Gas auszustatten und verschiedene Geometrien (von 1×1 bis 3×3 mm) zu verarbeiten.
EPC ist auch eine maßgeschneiderte Lösung: Die Möglichkeit, die Kammer nach Kundenwunsch zu gestalten, ermöglicht es dieser Lösung, in wenigen Schritten vom Labor zur Serienproduktion überzugehen.

VIDEO ABSPIELEN

DATENBLATT HERUNTERLADEN

0°C
Temperature accuracy
0°C
Temperature stability
0s
Average temperature settling time

EPC’s Keypoints

STIMULI

ENGINEERING PRESSURE CHAMBER

HAUPTEIGENSCHAFTEN:

  • Temperaturbereich: -20° up to 80°C or -40° up to 125°C
  • Temperaturgenauigkeit: 0,5°C
  • Temperaturbeständigkeit: 0,3°C
  • Durchschnittliche Einschwingzeit: 10s
  • Druckbereich: 0 up to 6bar
  • Druck Einschwingzeit: 3s
  • Druckbeständigkeit: nach externem Regler
  • MEMS-Kommunikation Protokoll: SPI, I2C, GPIO
  • PC Interface: USB

STIMULI

HIGH ACCURATE STIMULI

  • Thermal stimuli unit
  • Pressure stimuli unit
  • Gas stimuli unit
  • Humidity stimuli unit