Osai verlangsamt sich, hört nicht auf

 

Entsprechend den neuen Vorschriften der italienischen Regierung – Decreto del Presidente del Consiglio dei Ministri vom 22. März 2020 – und um alle möglichen Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung des Covid-19 und zur Sicherheit und Gesundheitsschutz unserer Arbeitnehmer zu ergreifen teilen wir Ihnen mit Bedauern mit, dass der italienische Sitz der OSAI A.S. S.p.A. ab dem 23. März bis einschließlich 5. April geschlossen wird. 

 

Während dieser Zeit sind die Produktion, die Warenaufnahme, und die Lieferung jedes Produktes untersagt. Trotzdem sind wir in der Lage, die aktuellen und künftigen Büro- und Projekttätigkeiten weiterzuführen, dank der großen Anzahl von Arbeitsnehmern, die beim Home Office tätig sind (mehr als 70% des ganzen Personal).

 

Wir legen vor, dass der Betrieb ab dem 6. April vorbehaltlich weiterer Richtlinien der Regierung weiterführt.

 

OSAI wird die Situation weiter überwachen, um die möglichen Auswirkungen dieses Lockdown auf unseren und Ihren Betrieb zu behandeln. Unbedingt werden wir Sie über die Entwicklung des Coronavirus-Notfall informieren.

 

#OSAIRALLENTA_NONSIFERMA

(10-03-2020) Osai hört nicht auf, es geht smart!
(27-02-2020) Coronavirus (COVID-19) emergency